Karte Termine Bilder Der Ort Gastronomie Feuerwehr Heimatverein Windmühle Historische Gebäude 800 Jahre Kontakt / Impressum

Wedehorner Seifenkistenrennen – Regelwerk

Für das Wedehorner Seifenkistenrennen hat der Heimatverein „Unser Wedehorn e.V.“ das folgende Regelwerk für verbindlich erklärt:

  1. Das Seifenkistenfahrzeug darf folgende Maße nicht überschreiten: Länge max. 200 cm, Breite max.120 cm
  2. Das Fahrzeug braucht 2 Achsen, 4 Räder und darf weder einen aktiven noch einen passiven Antrieb haben
  3. Das zulässige Gesamtgewicht darf max. 200 kg (inklusive Fahrer) betragen
  4. Am Fahrzeug muss eine Hand- bzw. Notbremse vorhanden sein
  5. Maximal eine Person Besatzung pro Seifenkiste
  6. Für den Fahrer besteht Helmpflicht
  7. Pro Seifenkiste werden 2 Durchgänge gefahren,von denen der weiteste gewertet wird
  8. Die Wertung erfolgt für die verschiedenen Altersklassen
  9. Der Start erfolgt von einer ca. 100 cm hohen Rampe. Die Strecke beinhaltet eine ca. 100° Abzweigung, weshalb eine gut funktionierende Lenkung erforderlich ist
  10. Als zusätzliche Gewinnmöglichkeit gibt es einen Design-Award für das Fahrzeug, der durch eine prominente und fachkundige Jury verliehen wird
  11. Der erste Durchgang startet beim Wedehorner Göpel
  12. Eine Anmeldung ist per E-Mail erforderlich (bitte das Alter des Fahrers angeben)


Wichtig
Es wird keine Haftung für Schäden jeglicher Art von Seiten des Veranstalters „Unser Wedehorn e.V.“ übernommen. Vor dem Start von der Rampe muss eine Zustimmungserklärung bezüglich des Haftungsausschlusses unterzeichnet werden.

Glück auf und viel Spaß beim Bauen
„Unser Wedehorn e.V.“
Der Vorstand